Elektro Grabmeier GmbH in Steinhöring bei München

Herd und Backofen: Darauf sollten Sie achten

Leckere und gesunde Mahlzeiten zuzubereiten, ist für eine hohe Lebensqualität von großer Bedeutung. Für viele Menschen stellt das Kochen jedoch noch deutlich mehr dar. Hier verwirklichen sie ihre kreativen Ideen und sorgen für neue Geschmackserlebnisse. Außerdem kommt in der Küche häufig die ganze Familie zusammen. Damit das Kochen und Backen Freude bereitet, ist es jedoch wichtig, dass passende Einbaugeräte zur Verfügung stehen. Hier erklären wir Ihnen, worauf Sie dabei achten sollten.

C F020785 bei Elektro Grabmeier GmbH in Steinhöring bei München

Gemeinsam oder getrennt?

Eine wichtige Frage, die Sie sich ganz zu Beginn der Küchenplanung stellen sollten, besteht darin, ob Sie Kochfeld und Backofen gemeinsam oder getrennt voneinander installieren. Die Kombination aus Kochfeld und Backofen wird als Herd bezeichnet und stellt die traditionelle Form dar. Allerdings befindet sich der Ofen bei einem Herd stets in einer sehr niedrigen Position. Das führt zu einem geringen Anwendungskomfort. Deshalb werden getrennte Systeme immer beliebter. Das macht es möglich, den Ofen in einer höheren Position zu installieren. Auf diese Weise ermöglichen die Geräte eine noch einfachere Bedienung.

 DSC0111 bei Elektro Grabmeier GmbH in Steinhöring bei München

Verschiedene Arten von Kochfeldern

Wenn Sie Ihre Küche einrichten, haben Sie die Auswahl aus unterschiedlichen Arten von Kochfeldern. Diese weisen erhebliche Unterschiede auf. Deshalb ist es wichtig, sich gut zu überlegen, welche Form sich für Sie eignet. Alle hier vorgestellten Arten sind sowohl als separate Kochfelder als auch als Herd verfügbar.

Elektrisches Kochfeld

Sehr beliebt ist das elektrische Glaskeramik-Kochfeld. Dabei befinden sich unter einer glatten Schicht aus Glaskeramik leistungsstarke Heizstäbe, die viel Wärme erzeugen. Diese Kochfelder sind preiswert und einfach zu reinigen. Allerdings dauert es dabei meistens etwas länger, bis sich der Inhalt der Töpfe erwärmt.

Gas-Kochfeld

Robust und widerstandsfähig sind Gas-Kochfelder. Außerdem wirkt sich eine Regulierung der Hitze hierbei besonders schnell aus, was zu perfekten Ergebnissen beim Kochen beiträgt. Darüber hinaus haben Gas-Kochfelder einen vergleichsweise geringen Energieverbrauch. Als negativer Aspekt ist die schwierige Reinigung zu nennen. Außerdem haben manche Anwender hierbei Bedenken hinsichtlich der Sicherheit.

Induktionskochfeld

Eine weitere Möglichkeit stellt das Induktionskochfeld dar. Dieses erzeugt ein elektromagnetisches Feld, das direkt in den Töpfen oder Pfannen Energie freisetzt. Die Wärme lässt sich hierbei sehr schnell regulieren. Auch die Reinigung ist sehr einfach. Allerdings sind diese Modelle etwas teurer in der Anschaffung.

C F020908 bei Elektro Grabmeier GmbH in Steinhöring bei München

Unterschiedliche Techniken

Beim Kauf eines Herds oder Backofens haben Sie die Auswahl aus Modellen mit unterschiedlichen Betriebsarten. Ober- und Unterhitze sowie Heißluft gehören hierbei zum Standard. Darüber hinaus bieten viele Modelle jedoch noch weitere Funktionen an – beispielsweise zum Dörren oder zum Sanftgaren.

Die Energieeffizienz

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl der Einbaugeräte stellt deren Energieeffizienz dar. Je höher diese ist, desto geringer sind die Betriebskosten. Außerdem leisten Sie damit einen sehr wichtigen Beitrag zum Schutz von Klima und Umwelt.

Professionelle Beratung rund um Herd und Backofen

Wenn Sie neue Geräte für Ihre Küche benötigen, ist eine gute Beratung sehr wichtig. In unserem Fachgeschäft erklären wir Ihnen gerne, welche verschiedenen Möglichkeiten es in diesem Bereich gibt und wie sich diese auf die Tätigkeiten in der Küche auswirken. Außerdem halten wir Informationen zur Energieeffizienz bereit und helfen Ihnen so dabei, ein sparsames Gerät auszuwählen.

Schließen

Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden Browser zu verwenden:

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.